Veranstaltungen 2020

 

„Synge Walk“ nach Rimpar

Samstag, 19. September 2020

Treffpunkt WVV-Gebäude, Haugerring 5

 

Unsere „Synge Walks“ führten uns bisher nach Randersacker, Veitshöchheim, zur Frankenwarte, nach Oberdürrbach, Höchberg und Rottendorf, und auch in diesem Jahr haben wir eine kleine Wanderung auf John Millington Synges Spuren unternommen. Aus Synges Würzburger Tagebüchern wissen wir von zahlreichen Wanderungen in die umliegenden Ortschaften. Auch Rimpar war eines von Synges Wanderzielen, und so haben wir dies als Ziel unseres diesjährigen Ausfluges ausgewählt. Der Weg führte uns durch die Weinberge am Würzburger Stein und durch Nussbaum-, Apfel- und Birnbaumalleen in herrlicher Spätsommersonne nach Rimpar, wo wir zum Abschluss im Garten des Ristorante Michelangelo einkehren konnten.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

 

Open-Air-Stammtisch

Mittwoch, 12. August 2020

Biergarten des griechischen Restaurants „Akropolis“ auf der Keesburg

Hans-Löffler-Straße 20, 97074 Würzburg

 

Sommerzeit ist Biergarten-Zeit, und so fand unser Sommer-Stammtisch auch diesmal wieder unter freiem Himmel statt. Griechisch statt Guinness – auch das ist ja inzwischen schon Tradition bei unserem Stammtisch im August. Nachdem unser regulärer Stammtisch im Moment leider nicht stattfinden kann, haben wir uns besonders auf die Open-Air-Zeit gefreut, und der Open-Air-Stammtisch war wieder wie immer sehr gut besucht!

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Picknick im Wicklow Garden

Samstag, 18. Juli 2020

Landesgartenschau-Gelände von 1990, Wicklow Garden

 

Was gibt es im Sommer schöneres als ein Picknick – und wo könnte ein Picknick schöner sein als im Wicklow Garden auf dem Landesgartenschau-Gelände? Wie bereits in den vergangenen Jahren haben wir auch in diesem Jahr wieder zu einem irischen Picknick kurz vor den Sommerferien eingeladen, und unser irischer Garten stand uns mit ausreichend Platz zu einem entspannten Nachmittag zur Verfügung.

 

Mit Livemusik von José Sanchez und seiner Sessiongroup und mitgebrachter Verpflegung haben wir die erste DIG-Veranstaltung nach dem Lockdown sehr genossen. Wir haben uns sehr über das große Interesse an einem Wiedersehen gefreut!

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Mitgliederversammlung

Mittwoch, 15. Juli 2020

Fröbelstraße 32, 97074 Würzburg

 

Die Mitgliederversammlung fand in diesem Jahr im Garten des Vorsitzenden statt, das Regenwetter hatte sich dazu rechtzeitig verzogen. Dieses Mal wurden Vorstand und Kassenprüfer gewählt - alle Beteiligten wurden in ihren Ämtern bestätigt, die Überraschungen hielten sich also in Grenzen. Voller Motivation für die nächsten zwei Jahre sind:

 

Matthias Fleckenstein (Vorsitzender), Emma Phelan und Peter Wimmer (Stellvertretende Vorsitzende), Sabine Balthasar (Schatzmeisterin), Claudia Mehling (Schriftführerin) sowie Anita Dallner und Karin Fleischer (Kassenprüferinnen).

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Stammtisch

- - - - - A b g e s a g t - - - - -  A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Mittwoch, 17. Juni 2020

„Schelmenkeller“, Pleicherschulgasse 6

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Führung durch die Würzburger Justiz

mit Dr. Johannes Ebert, Präsident des Landgerichtes Würzburg

- - - - - A b g e s a g t - - - - -  A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Freitag, 26. Juni 2020

Justizgebäude, Ottostraße 5, Eingang Ziviljustizzentrum

 

Im Herbst 2018 besuchte die Wicklow Law Society Würzburg, die ca. 25 Teilnehmer wurden vom Würzburger Anwaltsverein und der Justiz willkommen geheißen und betreut, ein Gegenbesuch in Wicklow ist bereits in Planung.

 

Aus dieser Verbindung hat sich dieses sehr interessante Angebot für uns ergeben: Dr. Johannes Ebert, Präsident des Landgerichtes Würzburg, hat die Mitglieder und Freunde der Deutsch-Irischen Gesellschaft Würzburg zu einer Führung durch das Würzburger Straf- und Ziviljustizzentrum eingeladen und wollte uns einen Einblick in die Aufgaben des Amts- und Landgerichtes Würzburg und auch eine Einführung in die interessante Architektur der Justizgebäude geben. Wir freuen uns sehr über diese freundliche Einladung und bedauern es außerordentlich, dass die Veranstaltung abgesagt werden musste. Wir werden und um einen Ersatztermin bemühen, sobald dies möglich sein wird.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Frühling International

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Sonntag, 17. Mai 2020

Ehemaliges Landesgartenschau-Gelände, Wicklow Garden

 

Auch das alljährliche Fest der internationalen Gesellschaften ist in diesem Jahr leider den Beschränkungen der Corona-Situation zum Opfer gefallen. Tee, Scones und Whiskey und dazu jede Menge Informationen über Irland sowie irische Tanz- und Musikdarbietungen gibt es hoffentlich wieder im nächsten Jahr am Stand der DIG im Wicklow Garden - freuen wir uns darauf!

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Exkursion nach Frankfurt: Irisches Generalkonsulat, Tourism Ireland

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Samstag, 9. Mai 2020

Treffpunkt: Würzburg Hauptbahnhof, Bahnhofshalle

 

Auch in diesem Jahr wollten wir eine interessante Exkursion anbieten – nach zwei Ausflügen in die Rhön und einer Whiskey-Tour in den Odenwald sollte es diesmal mit dem Zug nach Frankfurt gehen. Dort war ein Besuch von Tourism Ireland, der irischen Fremdenverkehrszentrale, und ein Treffen im kürzlich eröffneten irischen Generalkonsulat mit Generalkonsul John Lynam, der uns über seine Arbeit berichten wollte. Wir werden für diese Exkursion einen neuen Termin zu einem späteren Zeitpunkt suchen.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Harfenklänge vom Alten Orient bis in die Gegenwart

Konzert mit Feodora-Johanna Mandel (Harfe), Barbara Buffy (Gesang)

und Martina Silvester (Flöte)

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Samstag, 25. April 2020

Residenz, Südflügel, Toscanasaal

 

Im Rahmen der Ausstellung „MUS-IC-ON! – Klang der Antike“, die seit dem 10. Dezember 2019 und noch bis zum 12. Juli 2020 im Martin-von-Wagner-Museum stattfindet, hatten wir uns auf ein besonderes Konzert gefreut: Die Harfenistin Feodora-Johanna Mandel wollten die Harfe in ihrer Entwicklung von den Anfängen bis zur heutigen Zeit vorstellen, natürlich spielt dabei auch Irland eine Rolle. Begleitet hätte sie dabei die Flötistin Martina Silvester und die Sängerin Barbara Buffy.

 

Das geplante Konzert wurde finanziell unterstützt von der Deutsch-Irischen Gesellschaft Würzburg.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Körperverletzung im frühen irischen Recht - Sprach- und kultur-geschichtliche Anmerkungen zum altirischen Gesetzestext DI ÉRCIB FOLA

(Vortrag unseres Mitgliedes Bernd Vath, M.A.)

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Donnerstag, 23. April 2020

Lehrstuhl für Vergleichende Sprachwissenschaft

Campus Hubland Nord, Oswald-Külpe-Weg 84, 97074 Würzburg

 

Der altirische Gesetzestext DI ÉRCIB FOLA, der anhand von sprachwissenschaftlichen Kriterien auf das 7. Jahrhundert nach Christus (also die Zeit des heiligen Kilian) datiert werden kann, beschreibt die verschiedenen Strafmaße, die im frühen irischen Recht für verschiedene Arten von Körperverletzungen veranschlagt wurden. Im Vortrag sollten die Arten von Körperverletzungen und die jeweils korrespondierenden Strafhöhen vorgestellt werden, die das altirische Recht definierte. Exkurse zu den im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Irland gebräuchlichen Währungseinheiten und der zeitlichen Gliederung der irischen Sprache sollten dabei als Hintergrundinformationen für die kulturgeschichtliche Einordnung der Ausführungen dienen.

 

Unser Mitglied Bernd Vath ist Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für vergleichende Sprachwissenschaft (Institut für Altertumswissenschaften) der Universität Würzburg, der Vortrag wäre eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Lehrstuhl für vergleichende Sprachwissenschaft gewesen. Wir planen einen neuen Termin, voraussichtlich im Herbst 2020.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Stammtisch

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Mittwoch, 1. April 2020

„Schelmenkeller“, Pleicherschulgasse 6

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Irische Whiskeyprobe

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Freitag, 27. März 2020

Akademischer Ruderclub, Mergentheimer Straße 11, 97082 Würzburg

(Straba-Haltestelle „Ruderzentrum“)

 

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder eine irische Whiskeyprobe „rund um den St. Patrick’s Day“ geplant. Leider musste auch diese Veranstaltung abgesagt werden. Wir werden auf alle Fälle versuchen, die Probe mit sieben interessanten Whiskeysorten und frisch gebackenem irischen Sodabrot zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Freuen Sich sich mit uns darauf!

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

St. Patrick’s Day - St. Patrick's Day - St. Patrick's Day - St. Patrick's Day

- - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - - A b g e s a g t - - - - -

Dienstag, 17. März 2020

Kiliansgruft, Neumünster – Rathaus

Theater Chambinzky, Valentin-Becker-Straße 2, 97072 Würzburg

 

Bereits seit 2013 ist Würzburg an der weltweiten Aktion zum St. Patrick’s Day, dem „Greening“ prominenter Gebäude und Sehenswürdigkeiten, beteiligt. Auch dieses Jahr sind zum irischen Nationalfeiertag wieder Rathaus und Neumünster und zum zweiten Mal auch Schulen mit irischen Partnerschaften (Matthias-Grünewald-Gymnasium und Maria-Ward-Schule) in grünem Licht erstrahlt. Die traditionelle Andacht in der Kiliansgruft im Neumünster musste in diesem Jahr leider wegen der Corona-Problematik abgesagt werden, wir bedanken uns aber trotzdem ganz herzlich bei Ange Hauck, die die Andacht wieder mit irischer Musik auf der Harfe begleitet hätte, und unserem Mitglied Dompfarrer Dr. Jürgen Vorndran, der die Andacht halten wollte. Auch die irische Session mit José Sanchez uns seinen Session-musikern im Theater Chambinzky musste leider entfallen. Wir bedauern die Absagen sehr, freuen uns aber umso mehr auf das nächste Mal.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Stammtisch

Mittwoch, 5. Februar 2020

„Schelmenkeller“, Pleicherschulgasse 6

 

Unser Stammtischlokal "Schelmenkeller" wird ab Januar 2020 unter neuer Leitung weitergeführt, bleibt aber in Stil und Ausrichtung weitgehend unverändert. Der Gründer und bisherige Wirt Werner Jäger wird auch weiterhin tageweise dem Schelmenkeller erhalten bleiben, was uns besonders freut!

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Internationales Filmwochenende

Donnerstag, 30. Januar 2020, bis Sonntag, 2. Februar 2020

 

Wir freuen uns, dass es beim 46. Internationales Filmwochenende Würzburg auch wieder einen tollen Beitrag aus Irland gab! Der Film "Float Like a Butterfly" über eine junge Irin und ihr großes Vorbild Muhammad Ali war auf alle Fälle eine Empfehlung wert!

 

Den Trailer finden Sie hier.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

 

Irischer Kaminabend - Geschichten am Torffeuer

Freitag, 17. Januar 2020

„Spieli" -Kinderzentrum Zellerau, Dr.-Maria-Probst-Straße 11, 97082 Würzburg

 

Fast 35 Irlandfreundinnen und Irlandfreunde sind der Einladung zu unserem achten Kaminabend am Torffeuer gefolgt. Im gemütlichen Kaminzimmer des „Spieli“ – fast schon so etwas wie das winterliche Wohnzimmer der DIG – gab es wieder interessante Geschichten am Kamin bei Irish Coffee oder Tee und irischer Musik mit Dietmar Jung und Axel Girreser von „Jolly Alehouse“. Irische Märchen und Sagen verwoben sich mit der Musik und sorgten für einen spannenden Abend. Nach diesem traditionellen Programmauftakt freuen wir uns auf viele schöne Veranstaltungen im Jahr 2020!